Logo des Vereins
Polar Routen e.V.
Internationale Vereinigung für
Wandern und Naturschutz in Grönland
 
 
Amitsorsuaq, vom Kanuzentrum aus gesehen
 
  Hintergrund:  weiß • semi-transparent • transparent Sprache:   dansk English deutsch
     
 Auswahlmenü: 
Nach Grönland reisen zu Corona-Zeiten

Websites in Deutsch » Nach Grönland reisen zu Corona-Zeiten
   zurück nach Seite 1  [Nach Grönland reisen zur Zeit der Corona-Pandemie - 2]

Transit durch Dänemark

Um in Dänemark zum Flughafen Kastrup/Kopenhagen zu gelangen, muss man, wenn man nicht mit dem Flugzeug kommt, natürlich irgendwie durch Dänemark im Transit reisen. Im vorletzten Jahr noch war das kein Problem. Aber mit der Corona-Pandemie hatte Dänemark strikte Einreisebeschränkungen eingeführt, die aber am 15. Juni 2020 wieder gelockert wurden. Wer als Tourist nach Dänemark einreisen wollte, musste bei der Einreise nachweisen, dass er/sie mindestens 6 Übernachtungen gebucht hatte. Das galt natürlich nicht für Transitreisende. Die mussten aber den Transitgrund nachweisen, in unserem Fall die Buchung eines Fluges von Kopenhagen (Kastrup) nach Grönland. Und man war dann verpflichtet, sich ohne Verzug und direkt zum Flughafen zu begeben. Auskünfte zu Transitbestimmungen können hier erfragt werden.
Da die Abflugzeit von Kastrup nach Kangerlussuaq (Grönland) meist morgens um 9:00 Uhr ist und man entsprechend früher dort sein sollte, ist es kaum möglich, erst am Tag des Abfluges dort anzukommen. So wird es sich kaum vermeiden lassen, dass man in Kopenhagen übernachtet oder in der Nacht vor dem Abflug einige Stunden im Warteraum des Flughafens verbringen muss.

Übernachtung in Kopenhagen

Die Abflugzeit nach Grönland und die Reiseverbindungen nach Kopenhagen machen es oft unumgänglich, dort mindestens eine Nacht zu bleiben. Wenn Sie eine Übernachtungsmöglichkeit in Flughafennähe und zu einem relativ günstigen Preis suchen, dann ist das Danhostel (Jugendherberge) Kopenhagen Amager (Vejlands Allé 200, 2300 København, Dänemark, Telefon: +45 32 52 29 08) zu empfehlen. Es ist sowohl vom Flughafen als auch vom Hauptbahnhof aus gut zu erreichen. Sie fahren mit der Öresundbahn (S-Bahn) bis Örestad, steigen dort in die Metro um und fahren eine Station weiter bis Bella-Center. Von dort sind es noch ca. 10 Minuten Fußweg bis zur Jugendherberge (Danhostel). Auf dem folgenden Kartenausschnitt, den man mit einem Klick vergrößern kann, ist der Weg zwischen Jugendherberge und Flughafen eingezeichnet.
Weg Jugendherberge / Danhostel - Flughafen

 :
 
20279 Zugriffe auf diese Website seit 1. April 2021© 2016 - 2021 • Frieder Weiße • Berlin